Mattermost

Aus Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das bessere Premium-Slack für alle. Wir haben eine (Enterprise) Instanz auf der FSInf.

https://mattermost.fsinf.at

Accounterstellung ist auf: @student.tuwien.ac.at, @tuwien.ac.at, @fsinf.at, @winf.at -Adressen beschränkt (aus lizenztechnischen Gründen; Invite-links gibt es weiter unten)

Die offiziellen Getting started with Mattermost Texte sind ganz gut: https://docs.mattermost.com/guides/user.html


Teams

Es bietet sich an, beiden Teams zu joinen. :)

VoWi-Team

Invite-Link: https://mattermost.fsinf.at/~invite~

  • Public channels: Chat und ein Channel pro LVA - enforced by bot.
  • Private Channels können beliebig erstellt werden - bitte Namenskollisionen vermeiden. (-> Semester und LVA/Gruppen-namen o.ä. in die URL adden) :)


FSInf-Team

Invite-Link: https://mattermost.fsinf.at/~invite~fsinf

Diverse öffentliche Channels:

  • Beratung
  • FSInf-Räumlichkeiten
  • FSInf-Events
  • Memes
  • Proteste gegen Regierungsmaßnahmen, wie Studiengebühren.
  • uvm.

SPAM policy

Bei der Fachschaftssitzung am 2018-09-04 wurde folgende SPAM-policy beschlossen.

  • LVA-Channels sollen on-topic ein. Jedenfalls unerwünscht: Kommerzielle Werbung und zum LVA-Inhalt unpassende Werbung/Ankündigungen.
  • Im Off-Topic Channel unerwünscht: Stellenausschreibungen, Kommerzielle Werbung/Ankündigungen.
  • Cross-Posting ist generell unerwünscht. Im Zweifelsfall poste in Off-Topic. (Und nicht in 3+ Channels)

Wer findet, ein Post ist SPAM, möge bitte dem Post das emoticon :report-spam: anhängen.

  • Für SPAM befundene Posts können (und werden) kommentarlos gelöscht.


LEGAL

Wir erwarten, dass du die aktuelle Version dieses Seitenabschnitts gelesen, verstanden und mit ihm einverstanden bist, wenn du unsere Mattermost-Instanz benutzt.

  • Diese Seite kann und wird sich ändern, auch ohne Benachrichtigung.

Terms of Service

Wir "müssen" auf die ToS von Mattermost verlinken - da sie halbwegs sinnvoll klingen, tun wir das auch. :)

Generell gilt: Be excellent to eachother

Zusätzlich/Abweichend davon

  • Ein Account pro Person. (Die Enterprise-Lizenz ist an die Anzahl der Accounts gebunden - Basierend auf der TISS Inskriptionsstatistik)
  • Wir löschen oder deaktivieren inaktive/misbehaving/spammy/malicious-wirkende/multi/... Accounts, evtl. auch ohne Vorwarnung/automatisiert.
    • In Extremfällen (z.B. Mord/Vergewaltigungs/...-drohungen) behalten wir uns das Recht vor, deine Daten ans Rektorat und/oder zuständige Behörden weiterzuleiten. Wir sind nun mal auf einer Uni und nicht im Kindergarten. :)
  • Extrahiere keine Daten für nicht-persönlichen Gebrauch. (z.B. Weiterleitung an Matrix-channel). Diese kann als von dir verursachtes Datenleck nach DSGVO angesehen werden, sobald Änderungen oder Löschungen nicht propagiert werden oder die Daten Dritten (z.B. jegliche Cloud-Anbieter; Matrix-Channels mit anderen Regeln (Öffentlichkeit z.B.) oder anderen Personenkreis) zugänglich sind. Die Strafen dafür sind gigantisch und du wärst dafür persönlich haftbar.
  • Spamme nicht. Siehe spam policy weiter oben.
  • Da keine_r diese Texte liest: Schreibe @someone an und du bekommst ein Gratis-Bier/Mate in der FSInf. (Gültig bis Ende September 2018)

Privacy policy

  • Wir benutzen kein client/user-Tracking, wie Google Analytics, Piwik, o.ä.
  • Wir benutzen server-log-analyse Tools. Konkret: awstats.
    • Die Daten werden nicht mit der MM Datenbank verknüpft und erlauben daher keine Rückschlüsse auf persönliches Nutzungsverhalten.
    • Von Interesse sind hauptsächlich die Anzahl der Hits und die transferierten Bytes - Die Stats werden unregelmäßig gepublished. :)
  • Webserver-Logs werden für 14 Tage (+-1) aufbewahrt.
  • Es gibt nur ca 5 Personen, die deine eMail-Adresse sehen können (z.B. in DB-Backups). Es gibt also eine gewisse Anonymität anderen Personen gegenüber. Diese Anonymität finden wir gut und wichtig.
  • MM sieht standardmäßig nicht vor, dass etwas endgültig aus Datenbank und Filesystem entfernt werden kann.
    • (Die Matrix Referenzimplementierung auch nicht, btw., bevor das Argument kommt :)
    • User:Someone hat einen DB + Filesystem cleaner programmiert, sodass "gelöschte" Inhalte mit der Zeit auch wirklich endgültig gelöscht werden.
      • Rennt normalerweise täglich kurz vor Mitternacht.
      • Backups werden nicht rückwirkend angefasst.
        • Die Dauer, bis gelöschte Inhalte auch aus allen Backups endgültig weg sind, hängt vor allem davon ab, wie lange die entsprechenden Inhalte existiert haben, bevor sie gelöscht wurden. - Daily, Weekly, Monthly backups und so.
  • Wie auch das VoWi, ist Mattermost eine Plattform von Studierenden für Studierende.
    • Bitte bedenkt jedoch, dass Lehrende genau so wie bei Facebook/WhatsApp/Telegram/... mitlesen können, wenn sie sich genügend anstrengen.
    • Falls DU an einer LVA beteiligt bist, gebe Studierenden die Freiheit, sich über z.b. einen mislungenen Test o.ä. auszulassen, auch wenn aus deiner Sicht der Test trivial war, anstelle mit ihnen zu streiten...

Account löschen

Ein endgültiges Löschen deines Accounts ist nur möglich, wenn du User:Someone in der FSInf aufsuchst.

  • Nimm deinen Studi-Ausweis mit, damit keine Zweifel aufkommen können, dass du wirklich du bist.
  • Alle deine Beiträge (incl. privater Kommunikation und geposteter Files) werden dadurch gelöscht.
    • Backups werden nicht rückwirkend angefasst - siehe weiter oben.