StudienplankoordinatorIn

Aus Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

(folgendes kritisch behandeln, da Information teilweise ungeprüft. Informierte Leute sollen es bitte ausbessern/ergänzen)

StudienplankoordinatorIn (auch StudienkoordinatorIn)

  1. wird von der StuKo beauftragt, einen Studienplan zu erstellen oder nontriviale Aenderungen vorzunehmen (und gruendet dazu meist eine AGru).
  2. wird vom Studiendekan beauftragt, aufzupassen, dass LVAs auch angeboten werden
  3. kann sich fuer irgendwas verantwortlich fuehlen (oder auch nicht)

Definition nach fakultaetsinternen Seiten (https://www.informatik.tuwien.ac.at/intern/organisation/funktionen.html (2007-09-27 19:32, nur vom xover erreichbar):

Die StudienkoordinatorInnen übernehmen die Koordination der Studien sowie die inhaltliche Vorbereitung von Studienplanänderungen. 
Die tatsächlichen Beschlüsse werden jedoch erst in der Studienkommission (kurz: Stuko) gefällt.